Reaktivierung in den Koalitionsverträgen



"Der Neubau zumindest eines Teils der 1989 unterbrochenen Bahnverbindung Homburg-Zweibrücken findet sich nicht im Koalitionsvertrag der saarländischen CDU und SPD." ... "Wolfgang Kerkhoff erinnert als Sprecher von Saar-Verkehrsministerin Anke Rehlinger " ... "daran, dass die saarländische Landesregierung im Februar den weiteren Planungsschritten bereits zugestimmt habe.
Es sei üblich, Zukunftsprojekte im Koalitionsvertrag festzulegen, nicht bereits Vereinbartes." Rheinpfalz 10.05.2017, Pfälzischer Merkur 19.06.2017
Koalitionsvertrag Saarland (1,3 MB) "Mobilität der Zukunft" ab Seite 39

|
|
|

Saarland, Legislaturperiode 2017-2022
Saarland: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr - Ministerin Anke Rehlinger (SPD)
 


..

---

Rheinland-Pfalz, Legislaturperiode 2016-2021
Rheinland-Pfalz: Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz (MWVLW)
Minister Volker Wissing (FDP)
 


Koalitionsvertrag Rheinland-Pfalz Seite 59

Rheinland-Pfalz, Legislaturperiode 2011-2016
Rheinland-Pfalz: Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur
Minister Roger Lewentz (SPD)
 
Organigramm Stand 2012




Koalitionsvertrag Saarland Seite 55

Saarland, Legislaturperiode 2009-2014
Saarland: Minsterium für Umwelt, Energie und Verkehr
Ministerin Dr. Simone Peter (Grüne)




Koalitionsvertrag Saarland Seite 55 | Ausschnitte

Saarland, Legislaturperiode 2012-2017
Saarland: Minsterium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Arbeit
Minister Heiko Maas (SPD),
ab 2014 Ministerin Anke Rehlinger (SPD)

 
Organigramm Stand 2012