02.10.2014
SWR Fernsehen "Zur Sache Rheinland-Pfalz"

In neuem Fenster öffnen

Eine Bürgerinitiative will Politik Dampf machen

Kampf um S-Bahn-Anschluss von Zweibrücken

"Die Parteien lassen uns im Stich. Wir sind furchtbar enttäuscht von der Politik", so macht ein Zweibrücker Verein seiner Wut Luft. Kein Wunder! Gerade wurde den Westpfälzern durch die Insolvenz des Zweibrücker Flughafens die Anbindung in der Luft genommen. Jetzt wollen sie wenigstens wieder ans deutsche Schienennetz angebunden werden.

Genau elf Kilometer Bahnstrecke fehlen dazu. Ein S-Bahn-Verbindung zwischen Zweibrücken und dem saarländischen Homburg könnte die schnelle Verbindung nach Kaiserslautern, Karlsruhe und Ludwigshafen schaffen. Seit Jahren liegen die Pläne auf dem Tisch. Seit Jahren sichern alle Landesparteien unisono ihre Unterstützung zu. Aber seit Jahren passiert nichts. Mittlerweile wurde auch im Hilfsprogramm für Zweibrücken der Anschluss wieder versprochen - aber die Menschen vor Ort wollen Taten sehen und gehen auf die Barrikaden.

Um welche Strecke geht es?
Zweibrücken - Kaiserslautern mit dem Zug: 93 Minuten
Zweibrücken - Homburg mit dem Zug: 46 Minuten
Zweibrücken - Homburg Luftlinie: 11 Kilometer

Sendung am Do 02.10.2014
20:15 Uhr