Direktverbindungen - Vierländer-S-Bahn - RE bis Zweibrücken




Zweibrücken Hbf - Einöd (Saar) - Schwarzenacker - Homburg Beeden - Homburg(Saar)Hbf - Bruchmühlbach-Miesau - Hauptstuhl - Landstuhl - Kindsbach - Einsiedlerhof - Vogelweh - Kennelgarten - Kaiserslautern Hbf - Hochspeyer - Frankenstein (Pfalz) - Weidenthal - Neidenfels - Lambrecht(Pfalz) - Neustadt(Weinstr)Hbf - Neustadt - Böbig - Haßloch(Pfalz) - Böhl-Iggelheim - Schifferstadt - Limburgerhof - Ludwigshafen (Rh) Hbf - Ludwigshafen (Rhein) Mitte - Mannheim Hbf - Mannheim Rangierbahnhof - Mannheim-Friedrichsfeld Süd - Heidelberg - Pfaffengrund/Wieblingen - Heidelberg Hbf - Heidelberg - Weststadt/Südstadt - Heidelberg-Altstadt - Heidelberg-Schlierbach/Ziegelhausen - Heidelberg Orthopädie - Neckargemünd - Neckargemünd Altstadt - Neckarsteinach - Neckarhausen bei Neckarsteinach - Hirschhorn(Neckar) - Eberbach - Lindach - Zwingenberg (Baden) - Neckargerach - Binau - Mosbach - Neckarelz - Mosbach West - Mosbach (Baden) - Neckarburken - Dallau - Auerbach (bei Mosbach, Baden) - Oberschefflenz - Eicholzheim - Seckach - Zimmern(bei Seckach) - Adelsheim Nord - Osterburken

 




S 1

  • Direktverbindungen zu fast 60 Haltepunkten in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg, darunter einige bedeutsame Umsteigbahnhöfe für den Fernverkehr
  • Zubringer für den Bahnhof Homburg, Fahrzeit 11 min
    Anschluß an RE, IC, ICE Richtung Mannheim, Frankfurt, Stuttgart,
    RE Richtung Saarbrücken, Trier, Koblenz
  • Mitnahme von Gepäck und Fahrrädern, leichtere Benutzung durch Behinderte
  • Einbindung in den Rheinland-Pfalz-Takt
  • Verlängerung der Züge bei Großveranstaltungen: leichte Kapazitätserhöhung